Stuhlkreis Gestalttherapie in der HH Heilpraktikerschule

Gestalttherapie nach Fritz und Laura Perls

12. - 16. Juni 2024

Termin 2025: 18. bis 22. Juni (in Bonn)
Seminartage: Mi, Do, Fr, Sa. So 10-18 Uhr
Infoveranstaltung Online: 22.02.2024, 19:00 Uhr
Kosten: 640,- €
Voraussetzung: Teilnahme am Kurs Gesprächstherapie mit mind. vier Unterrichtstagen
Dozent: Deva Prem & Dr. Rajan Roth
Ort: Seminarraum Gummersbach

Seminar Gestalttherapie nach Fritz und Laura Perls

Voraussetzung: die Teilnahme am Kurs Gesprächstherapie mit mind. 4 Unterrichtstagen

Gestalttherapie ist eine nach Fritz und Laura Perls entwickelte erlebnisaktive Psychotherapie, in der die Gesamtheit alles Erlebten in der Vergangenheit als „Gestalt“ aufgefasst wird.

Gestalttherapie hilft Menschen dabei, ihre eigene Situation neu und anders zu sehen. Gestalttherapeuten führen ihre Klienten oft an den Punkt, an dem ein Perspektivwechsel vorgnommen werden kann, die Dinge anders zu sehen als gewohnt. Manches leichter zu sehen, manches zu sehen, was bisher verborgen war und manches zu begreifen was bisher unverständlich war.

Für wen ist das Seminar sinnvoll?

Für alle, die schon das komplette Seminar Gesprächstherapie besucht haben und noch weiter gehen möchten.

Warum solltest du an dem Seminar teilnehmen?

Rajan und Deva Prem präsentieren die gestalttherapeutische Vorgehensweise in einer geglückten Kombination aus Selbsterfahrung und Ausbildung.

Sie sind Dozent*innen mit einer langjährigen Erfahrung und einem enormen Wissensschatz. Davon kannst du mit unserem Seminar profitieren.

Gibt es Voraussetzungen und musst du etwas mitbringen?

Voraussetzung für dieses Seminar ist die Teilnahme am Kurs Gesprächstherapie mit mind. vier Unterrichtstagen.

Deine Dozent*innen freuen sich darauf, dich kennenzulernen.

Dipl. Ing. Deva Prem Kreidler-Roth

Dr. Rajan Roth

Eindrücke und Schüler*innen-Stimmen vom Gesprächstherapie-Seminar 2023

Stuhlkreis Gesprächsseminar
Gesprächssituation Gesprächssemiar
Mittagessen Gesprächsseminar

Am langen Wochenende durften wir erneut unsere Dozenten und Freunde Deva Prem Kreidler-Roth und Dr. Rajan Roth sowie 20 begeisterte Schülerinnen zu unserem Seminar "Gesprächtherapie nach Carl Rogers" begrüßen. In 5 Tagen konnten die Grundlagen dieser besonderen, wertschätzenden und einfühlsamen Gesprächs- und Therapiemethode gelernt, verstanden, gefühlt und geübt werden. Es wurde gelacht, geweint, diskutiert, gelernt bis Sonntag Abend alle Teilnehmerinnen inspiriert wieder auseinander gegangen sind. Studien zeigen, dass die Art des Umgangs und der Gesprächsführung zwischen Therapeut und Klient maßgeblich den Erfolg einer (Heilpraktiker-)Praxis beeinflusst.Mit dieser wunderbaren Methode lernst du nicht nur zu reden, sondern professionelle und einfühlsame therapeutische Gespräche zu führen. Wir finden, dass dies zum Handwerkszeug eines Heilpraktikers unbedingt dazugehört und sehen jedes Jahr, dass unsere begeisterten TeilnehmerInnen dies genauso sehen!

So tolle Rückmeldungen haben wir zum Seminar „Gesprächstherapie nach Carl Rogers“ erhalten!!! Wir sind froh, so tolle Dozenten in unserem Team zu haben!

* super Dozenten, tolle Gruppe und ganz viel Selbsterfahrung. Endlich mal ein Raum in dem so sein kann wie man ist und dabei noch ganz viel lernt. Ganz tolle Erfahrung! – Melanie
* Ich bin sehr dankbar, die Gesprächstherapieausbildung am Wochenende mitgemacht zu haben und habe sehr viel für mich mitgenommen. Tolle Referenten, tolle Gruppe und eine unfassbare Energie in einem wunderbaren bewertungsfreien Raum - Dagmar
* Diese 5 Tage waren eine tiefgreifende seelische Selbsterfahrung mit einer angewandten Methode der Gesprächstherapie nach Carl Rogers, welche den Klienten so „sein“ lässt wie er/sie ist und ihm/ihr dazu verhilft eigene Erkenntnisse zu entdecken, um selbst die Selbstheilung und Selbstregulierung seiner Persönlichkeit auf den Weg der seelischen Heilung zu führen. Ganz nach dem Prinzip „ die Heilung steckt in jedem von uns Selbst" Eine tolle Selbsterfahrung mit viel Gewinn für den eigenen beruflichen, wie auch privaten Weg. Vielen Dank an Deva-Prem & Rajan – Irene
* Vielen Dank an Deva Prem und Rajan für die wunderbaren 5 Tage mit euch - voll gepackt mit Wissen, Inspirationen und neuen Denkanstößen. Die Didaktik des Seminars mit seinen abwechslungsreichen Inhalten war so gut, dass jeder Tag wie im Flug vergangen ist! Ihr habt uns einen Raum geschaffen, in dem wir uns alle wohlfühlen und weiterentwickeln konnten. Die Gesprächstherapie nach C. Rogers ist so wertvoll - nicht nur für die Praxis, sondern auch für den Alltag. Danke, dass ich dabei sein konnte! – Franzi

Wir danken Rajan Roth mit Deva Prem für das tolle Seminar...

HOLLER Heilpraktikersschule GbR

Inhaber Arpana Tjard Holler, Kim Fengler
Bunsenstraße 5, in 51647 Gummersbach
Koblenzer Str. 75 in  53177 Bonn/Bad Godesberg
mobil Kim: +49 (0)152 53095040
mobil Arpana: +49 (0)160 1561406
Tel: +49 (0) 2261 814403
Fax: 02261 / 814 900
E-Mail: info@holler-heilpraktikerschule.de

Logo DQS Zulassung Zertifizierung AZAV
Logo Freie Heilpraktiker Kompetenz durch Fortbildung

Shop HP-Schule

Newsletter

Verlag-Holler

Schülerbereich

Login

Videos

Infos

Kontakt

FAQ

 

SociaI

Facebook

Youtube